FAMOS Interior Factory
Metallbetten

Metallbetten

Die Metallbetten wurden entwickelt, um die Anforderungen der Kunden zu erfüllen, die vielseitig einsetzbare Produkte erwarten. Als Resultat finden unsere Betten eine sehr breite Anwendung in Räumen mit unterschiedlicher Kubatur und Zweckbestimmung.
Metallbetten werden mit der Bezeichnung R – rechts und L – links hergestellt (außer KK18-00/B-20-005). Diese Variierung bezieht sich auf die Schublade. Betten mit Schublade sind zusätzlich in der Ausführung D – mit zwei Schubladen – erhältlich.

Konstruktion

Die Betten bestehen aus Metallbeinen und Kästen aus gebogenen Profilen. Zusätzlich umfassen die Betten je nach Variante: eine Metallschublade und zusätzliche Ausstattungen wie z. B. Leiter und Matratze mit Kopfstütze. Die Bettwäsche wird in Schubladen aufbewahrt oder in geschlossenen Kästen mit Riemen befestigt. An den Kästen sind Luftfederdämpfer angebracht, die ein sicheres Schließen und Öffnen der Kästen gewährleisten.
Die Sitz- und Rückenlehneneinheit des Sofabetts sind so miteinander gekoppelt, dass die Rückseite der Rückenlehne nach dem Umdrehen in die horizontale Position die Liegefläche des Betts bildet. Die Sitzfläche wird in dieser Zeit automatisch im Inneren des Sofarumpfes verborgen. Durch Drehen der Liegefläche in die vertikale Position (Einfahren der Liegefläche in die Wand) rutscht die Sitzfläche automatisch in die Position des Sofas.

Galerie

Realizacje