FAMOS Interior Factory
1
2
3
4
Wände und
Decken
aus Mineralplatten

Minderalwände und -decken

Wand- und Deckenpaneele aus asbestfreien Mineralplatten sind für den Einbau in Schiffsräumen im sogenannten „traditionellen“ System vorgesehen. Die in diesem System entworfenen Räume erfüllen alle gesetzlich vorgeschriebenen Feuerwiderstandsanforderungen.

Wir bieten:

  • M12/B0 Platten
  • M18/C Platten
  • M21/B15 Platten
  • M24/B15 Platten

Der Kern dieser Konstruktion sind nichttoxische Mineralplatten, die beidseitig mit Laminat beschichtet sind, welches den Anforderungen an schwerentflammbare Werkstoffe entspricht.

Das Sortiment unserer Platten ermöglicht den Bau von Trennwänden zwischen den einzelnen Räumen sowie die Verschalung von Stahlwänden und -decks.

Durch ein entsprechendes Fräsen der Plattenkanten, das die Anbringung der Silikondichtungsmasse ermöglicht, können in diesem System auch „nasse“ Räume (Küchen, Toiletten usw.) gebaut werden. Die Anwendung von Doppelwänden gibt die Möglichkeit, die Parameter einer Schallschutzwand zu erzielen.

Die Wandplatten werden untereinander mittels „Fremdfeder“ aus Bandstahl verbunden. Eckverbindungen werden mit verschiedenen Einfass- oder Winkelprofilen hergestellt.

Die Deckenplatten werden mit Schrauben an einem zuvor hergestellten Gitter montiert. Als Variante wird vorgeschlagen, die Plattenkanten mit dem „Omega“-Profil abzudecken

Galerie

Realizacje